aj-featured image

Blutdruckmessung

Was bedeutet “Blutdruck”?

Sie können sich vorstellen, was für eine Leistung der Herzmuskel vollbringt! Der Druck, mit dem er das Blut durch die Adern pumpt, ist der Blutdruck. Man kann ihn messen und zwar zu zwei verschiedenen Zeitpunkten:

Solange sich das Herz zusammenzieht (Systole), drückt es Blut in die Arterien, und der Blutdruck steigt. Wenn sich das Herz maximal zusammengezogen hat, ist der höchste Wert des Blutdrucks erreicht.

Den gemessenen (oberen) Wert nennt man den systolischen Blutdruck. Danach beginnt die Erschlaffungsphase (Diastole), in der sich die Herzkammern füllen, und kein Blut in die Arterien gepumpt wird. Deshalb fällt der Blutdruck wieder auf den niedrigsten Wert ab.Diesen (unteren) Wert nennt man den diastolischen Blutdruck. aponorm_Basis_Control_150

Als Richtwerte gelten für Erwachsene:

Systolisch Diastolisch
optimal bis zu 120 80 mmHg
normal bis zu 140 90 mmHg

Meist bleibt ein erhöhter Blutdruck (man spricht hier von Hypertonie) lange Zeit unerkannt, da er sich nicht durch Schmerzen bemerkbar macht. Unbehandelt ist Bluthochdruck jedoch gefährlich, da er auf Dauer das Herz und die Gefäße schwächt, die dadurch anfälliger für arteriosklerotische Veränderungen werden.

Sorgen Sie deshalb vor und lassen Sie Ihren Blutdruck in Ihrer Elefanten-Apotheke überprüfen!

Preis pro Messung: 0,50 €

Wenn Sie sich dazu entschließen, sich ein eigenes Blutdruckmessgerät zuzulegen, halten wir Geräte in verschiedenen Ausführungen für Sie bereit!

Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei! Wir beraten Sie gerne, suchen das für Sie am besten geeignete Gerät aus und erklären Ihnen die richtige Messtechnik.

Hier noch ein paar sinnvolle Tipps zum Blutdruckmessen, damit sie auch zu Hause Ihren Blutdruck einfach, schnell und vor allem richtig im Blick haben!

Wie messen Sie Ihren Blutdruck richtig?

  • Messen Sie den Blutdruck nach Möglichkeit regelmäßig zu festen Zeiten, am besten morgens und abends und immer am gleichen Arm.
  • Vor der Messung sollten Sie sich einige Minuten im Sitzen entspannen.
  • Ziehen Sie möglichst Bluse oder Hemd aus, wenn Sie am Oberarm messen.
  • Hochgekrempelte Ärmel wirken wie eine zweite Manschette und verfälschen das Messergebnis.
  • Warten Sie zwischen zwei Messungen mindestens 15 Minuten!
  • Halten Sie Ihren Arm bei der Messung ruhig und sprechen Sie nicht.
  • Besprechen Sie Ihre Messergebnisse mit Ihrem Arzt!

Umfangreiche Informationen rund um das Thema “Blutdruck” finden Sie auf der Seite des Herstellers unserer Messgeräte:

Aponorm_Logo_150


BLUTDRUCKMESSGERÄTE – “Einfach und schnell den Blutdruck im Blick haben!”

aponorm_Basis_250

 

für die Messung am Oberarm

 

für die Messung am Handgelenk

aponorm_Mobil_Soft_Control_250

Handgelenkmessgeräte werden aufgrund ihrer unkomplizierten Handhabung geschätzt.

Bei vielen Patienten jedoch, z.B. ab einem bestimmten Lebensalter (über 60 Jahre) oder auch bei Diabetikern, können Veränderungen an den Blutgefäßen im Handgelenksbereich vorliegen, die eine Blutdruckmessung am Handgelenk ungenau machen. In diesen Fällen raten wir Ihnen zu einem vollautomatischen Oberarm-Messgerät.

  • Kostenlose Hotline

    0800 / 250 1440
  • Öffnungszeiten

    Mo-Fr Sa 08:00 - 18:30 08:00 - 12:30
  • Kontakt

    Stübelallee 55
    01309 Dresden Anfahrt Kontaktformular
  • Parkplätze

    Kostenlos direkt vor der Apotheke.
  • QM Zertifiziert

    Nach DIN EN
    ISO 9001:2008
  • Zur Apotheken Umschau im Internet!

  • Raetsel_und_Medizin

  • mobile-menu-icon
    Menü anzeigen